Führungen 2016/17
Sakralbauten in Frankfurt am Main und Umgebung


Kath. Kirche St. Anna

Die Kirche St. Anna liegt am südöstlichen Rand des historischen Kerns von Hausen und leicht zurückversetzt von der Erschließungsstraße Am Hohen Weg. Sie wurde von den Architekten Alois Giefer und Hermann Mäckler als kreuzförmiger Zentralbau entworfen und 1968 eingeweiht. Die Fassaden aus winkelförmig nach innen weisenden, geschlossenen Mauerflächen werden durch breite Glaswände an den Kreuzenden des Baus akzentuiert. Das flach geneigte, kupfergedeckte Dach betont die Gebäudemitte des nach den Beschlüssen des Zweiten Vatikanums konzipierten Innenraums mit seinem zentral angeordneten Altar. St. Anna ist ein wichtiger, bislang wenig beachteter Bau im Werk der Architekten.

Referent: Dr. Adrian Seib
Termin: 01.04.2017
Beginn: 11.00 Uhr (bis ca. 12.30 Uhr)
Ort: Am Hohen Weg 19, 60488 Frankfurt

Download: pdf-Datei zu dieser → Führung


Bitte beachten Sie:

Bitte melden Sie sich für die Führungen schriftlich per Post, per E-Mail info@geschichte-frankfurt.de, oder per Fax 069/ 28 78 60 an.
Für unsere Mitglieder sind die Führungen kostenfrei. Der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 5 €.