Stadtspaziergänge und Führungen 2017


Bitte beachten Sie:

Bitte melden Sie sich für die Führungen schriftlich per Post, per E-Mail info@geschichte-frankfurt.de, oder per Fax 069/ 28 78 60 an.
Für unsere Mitglieder sind die Führungen kostenfrei. Der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt in der Regel 10 Euro.


Katholische Kirche St. Anna

Referent: Dr. Adrian Seib
Termin: Samstag, 01.04.2017
Beginn: 11.00 Uhr (bis ca. 12.30 Uhr)
Treffpunkt: 60488 Frankfurt-Hausen, Am Hohen Weg 19

Weitere Informationen zu dieser → Führung


Westend Tour I

Referent: Dieter Wesp
Termin: Samstag, 08.04.2017
Beginn: 14.00 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr)
Treffpunkt: Institut für Sozialforschung, Senckenberganlage 26, 60325 Frankfurt am Main

Wo Adorno und Horkheimer, Paul Ehrlich und Karl Horxheimer lebten, die Gestapo ihr Hauptquartier hatte und der Frankfurter Häuserkampf tobte. Eine Spurensuche im Westend südlich der Bockenheimer Landstraße.


Peterskirchhof

Referent: Björn Wissenbach
Termin: Samstag, 29.04.2017 neuer Termin 01.07.2017


Westend Tour II

Referent: Dieter Wesp
Termin: Samstag, 06.05.2017
Beginn: 14.00 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr)
Treffpunkt: Ecke Siesmayerstraße/Bockenheimer Landstraße

Wo Clara Schumann komponierte, Erich Fromm spielte, F.K. Waechter zeichnete und Alexander Mitscherlich nachdachte. Eine Spurensuche im Westend nördlich der Bockenheimer Landstraße.


Frankfurter Wallanlagen Tour I
Saalhof bis Eschenheimer Anlage

Referentin: Brigitte Holdinghausen
Termin: Sonntag, 21.05.2017
Beginn: 15.00 Uhr (bis ca. 17.00 Uhr)
Treffpunkt: Gerechtigkeitsbrunnen auf dem Römerberg


Führung durch die Ausstellung „Eindeutig bis zweifelhaft“ im Liebieghaus

Referent: Pascal Heß
Termin: Samstag, 10.06.2017
Beginn: 15.00 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr)
Treffpunkt: Liebieghaus Skulpturensammlung, Schaumainkai 71, 60596 Frankfurt am Main
Für unsere Mitglieder ist diese Führung wie immer kostenfrei. Der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10 €. Unabhängig davon ist der Eintritt für das Liebieghaus  zu zahlen.

Nähere Informationen unter: www.liebieghaus.de/de/ausstellungen/eindeutig-bis-zweifelhaft


Das jüdische Ostend

Referentin: Gabriela Schlick-Bamberger
Termin: Sonntag, 25.06.2017
Beginn: 14.00 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr)
Treffpunkt: Aufzug U-Bahnhaltestelle „Zoo“ (Linie U6/U7)


Peterskirchhof

Referent: Björn Wissenbach
Termin: Samstag, 01.07.2017
Beginn: 11.00 Uhr (bis ca. 13.00 Uhr)
Treffpunkt: Eschersheimer Turm


Jüdischer Friedhof an der Rat-Beil-Straße

Referentin: Gabriela Schlick-Bamberger
Termin: Sonnstag, 16.07.2017
Beginn: 14.00 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr)
Treffpunkt: Eingangsportal


Neuer Jüdischer Friedhof Eckenheimer Landstraße

Referentin: Gabriela Schlick-Bamberger
Termin: Sonntag, 27.08.2017
Beginn: 14.00 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr)
Treffpunkt: Eingangsbereich des Friedhofs


Römerstadt und das Neue Frankfurt

Referent: Dieter Wesp
Termin: Samstag, 09.09.2017
Beginn: 14.00 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr)
Treffpunkt: Haltestelle „Römerstadt“ (Linie U1/U9)

Korrespondierende Führung zu unserer Vortragsreihe 2017/18 „Das Neue Frankfurt“. Die unter Ernst May gebaute Siedlung Römerstadt ist ein Musterbeispiel für das Bauen des Neuen Frankfurt. Wir erkunden die Planung, den heutigen Bestand, das Musterhaus der ernst-may-gesellschaft und die aktuellen Renovierungsmaßnahmen.


Das IG-Farben-Gebäude

Referent: Dieter Wesp
Termin: Donnerstag, 19.10.2017
Beginn: 16.00 Uhr (bis ca. 18.00 Uhr)
Treffpunkt: Rasen vor dem Haupteingang des IG-Farben-Gebäudes (Norbert-Wollheim-Platz)

Vormals Standort eines „Irrenschlosses“, dann Hauptsitz des IG-Farben-Konzerns, US-Hauptquartier und heute Standort der Goethe-Universität mit modernen Erweiterungsbauten und dem schönsten Campus Deutschlands.


Westendsynagoge

Referentin: Gabriela Schlick-Bamberger
Termin: Donnerstag, 02.11.2017
Beginn: 18.00 Uhr (bis ca. 20.00 Uhr)
Treffpunkt: Haupteingang Freiherr-vom-Stein-Straße 30


Eine Übersicht zu unseren Führungen können Sie hier als → pdf-Datei herunterladen!


Bitte beachten Sie:

Bitte melden Sie sich für die Führungen schriftlich per Post, per E-Mail info@geschichte-frankfurt.de, oder per Fax 069/ 28 78 60 an.
Für unsere Mitglieder sind die Führungen kostenfrei. Der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt in der Regel 10 Euro.