Stadtspaziergänge und Führungen 2019


Frankfurter historische Tatorte I – eine Zeitreise zu Verbrechen der Frühen Neuzeit

Eine Zeitreise zu den Verbrechen von Vinzenz Fettmilch, der Kindsmörderin Susanna Margaretha Brandt, zu den Hinrichtungsorten der Innenstadt und vieles mehr.

Referent: Till Fischer
Termin: Samstag, 16.02.2019
Beginn: 13.00 Uhr (bis ca. 14.30 Uhr)
Treffpunkt: Gerechtigkeitsbrunnen auf dem Römerberg


Bitte beachten Sie:

Bitte melden Sie sich für die Führungen schriftlich per Post, per E-Mail info@geschichte-frankfurt.de, oder per Fax 069/ 28 78 60 an.
Für unsere Mitglieder sind die Führungen kostenfrei. Der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 10 €.